250.000 zufriedene Kunden ☺️
Kostenloser Versand ab 49€
Kostenloser Versand ab 49€
IHR WARENKORB IST LEER

Omega-3 Fettsäuren- Vergessen Sie die Kinder nicht!

18.08.2023
INHALT

Omega 3 Fettsäuren und Kinder

Omega-3-Fettsäuren EPA (Eicosapentaensäure) und DHA (Docosahexaensäure) sind wichtige Bestandteile für unseren Körper und sollten in einem ausreichenden Maße zur Verfügung stehen. Bereits in der Schwangerschaft sind die Omega 3 Fettsäuren von zentraler Bedeutung für die gesunde Entwicklung des Embryos.

Die beiden Omega 3 Fettsäuren Kinder sind essentiell, das bedeutet, sie sind lebenswichtig und müssen über die Nahrung aufgenommen werden, da der Körper sie nicht selbst herstellen kann. EPA (Eicosapentaensäure) und DHA (Docosahexaensäure) sind hauptsächlich in kalten Meerwasser Fischen wie Sardinen, Makrele, Lachs, Hering enthalten. Nicht jedes Kind mag mehr als 1x die Woche Fisch essen, daher sollte Omega 3 für Kinder ein Bestandteil der Nahrungsergänzungsmittel für Kinder werden.

Wenn es um die Gesundheit und Entwicklung unserer Kinder geht, ist eine ausgewogene Ernährung von entscheidender Bedeutung. Omega-3-Fettsäuren spielen dabei eine wichtige Rolle, insbesondere für die Entwicklung des Gehirns, der Augen und des Herz-Kreislauf-Systems.

Wir werden in diesem Artikel darauf eingehen, welche Vorteile Omega 3 Fischöl Produkte für Kinder haben, über mögliche Auswirkungen einer Omega 3 Mangel bei Kindern, Wissenschaftliche Studien und Vorteile über unsere Omega 3 Produkte. 

Für Kinder ist eine gute Versorgung an EPA/DHA besonders wichtig:

  • als Voraussetzungen für die Intelligenzentwicklung
  • ihre Feinmotorik
  • die Entwicklung ihres sozialen Verhaltens
  • für ihre Sehschärfe
  • als Schutz vor Allergien
  • für ein starkes Immunsystem
  • bei ADHS

Ein Mangel kann bei Kindern verschiedene Auswirkungen haben 

  • Körperliche und Geistige Entwicklung 
  • Konzentrationsschwäche
  • Aufmerksamkeits- und Lernstörungen (ADHS = Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Syndrom)
  • Wachstumsstörung
  • Vergesslichkeit
  • Ein- und Durchschlafstörung
  • Infektanfälligkeit, Allergieneigung
  • Eingeschränktes Sehvermögen besonders in der Dunkelheit

Wissenschaftliche Studien über Kinder

SCHULKINDER

Wahrnehmung, Aufmerksamkeit sowie die Verarbeitung äußerer Reize verbesserten sich bei mehr als 70 Prozent der Schulkinder aus der Omega 3 Gruppe.[1]

SCHWANGERSCHAFT

Für Frauen in den Omega 3 Gruppen reduzierte sich das Risiko einer Frühgeburt (34 Wochen Schwangerschaft oder weniger) um 41% sowie das Risiko einer Totgeburt um 26%. Darüber hinaus hatten die Kinder aus der Gruppe ohne Omega 3 fischöl ein erhöhtes Risiko von 10%, mit Untergewicht zur Welt zu kommen. [2]

Omega-3 verringert das Risiko einer Frühgeburt und einer Totgeburt. Außerdem wird das Risiko der Kinder mit Untergewicht auf die Welt zu kommen reduziert.

ADHS Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung bei Kindern

  • Mehrere Forschungsgruppen untersuchten den Einfluss von Omega 3 Fettsäuren auf aggressives Verhalten und auf eine Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) bei Kindern und Jugendlichen. Die klinischen Studien zeigten[3]
  • „Verbesserung des wahrgenommenen Gesundheitszustands und der Lebensqualität der Patienten sowie bei der Reduzierung von Gesundheitsproblemen, insbesondere Hyperaktivität/Unaufmerksamkeit und Verhaltensstörungen“(Dosierung: zwischen 123 mg und 3200 mg Omega 3 Fettsäuren pro Tag) [4]
  • „Verringerung der ADHS-Symptome, einschließlich Verbesserungen bei Hyperaktivität, Impulsivität, Aufmerksamkeit, visuellem Lernen, Wortlesen und Arbeits-/Kurzzeitgedächtnis“ (tlw. keine genauen Dosen genannt)[5]

 

Asthma bei Kinder

Omega 3 Fischöl wie EPA und DHA können Asthma reduzieren und die Symptome verringern. Asthma ist eine chronische Erkrankung, die Kinder und Erwachsene betrifft und Symptome wie Atembeschwerden, Brustschmerzen, Husten und Keuchen verursacht.

Dosierungsempfehlung für Kinder

Die empfohlene Omega-3-Tagesdosis variiert je nach Alter, Geschlecht, Gesundheitszustand und Ernährungsgewohnheiten. Kinder benötigen zwischen 100-300 mg DHA pro Tag für eine gesunde Entwicklung. Individuelle Unterschiede und Rücksprache mit einem Arzt sind wichtig bei der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln.

Lebensmittel wie Fisch, Nüsse, Samen und Pflanzenöle sind hervorragende Lebensmittelquellen, um Omega-3 Fettsäuren aufzunehmen. Wenn Ihre Kinder nicht gerne diese Lebensmittel verzehren, sollten Sie Alternativ für eine Supplementierung mit Omega-3 für Kinder nachdenken.

Unsere Omega-3-Fettsäuren Empfehlung

Sinnvolle Nahrungsergänzung für Kinder: EasyFishoil Kaudrops mit Omega-3 und Vitaminen

EasyFishoil Kaudrops sind eine empfehlenswerte Ergänzung Omega 3 für Kinder, die mit verschiedenen Vitaminen angereichert sind und einen fruchtigen Geschmack ohne Zucker bieten.

Die 7 Vorteile unserer Omega-3 Produkte für Kinder

  1. Alle unsere Produkte aus der EasyFishoil Serie schmecken und riechen großartig. Somit haben Kinder keine Probleme damit diese hochwertigen Produkte zu verzehren. 
  2. Hoher Nährstoffgehalt: Die Kaudrops enthalten wertvolle Omega 3 Fettsäuren EPA und DHA angereichert mit verschiedenen Vitaminen, für verschiedene Bedürfnisse.
  3. Einfache Anwendung dank patentierter Technik. Die leicht kaubare Gelform ermöglicht eine einfache Einnahme. Ohne Fischgeschmack!
  4. EasyFishoil ist eine easyVit-Marke, welches ein Mitglied der Plus-Kategorie von GOED ist. Diese legen Qualitätsstandards für Omega-3 fest und führen regelmäßige Analysen durch.
  5. Die Verpackung ist besonders hochwertig hergestellt. Die Soft Jellys sind jeweils einzeln in Alu-Ali-Blistern verpackt und bieten somit einen Schutz vor Luft, Licht und Feuchtigkeit. Eine Oxidation wird somit verhindert.
  6. Easy Fishoil für Kinder wird in Norwegen in der Stadt Andenes in einer Fabrik hergestellt. Der Name des Herstellers ist Vitux und stellt die Produkte mit der patentierten ConCordix-Technologie her. Diese wurde durch gemeinschaftliche F&F-Forschung mit der Norwegischen Universität für Wissenschaft und Technologie entwickelt.
  7. EasyFishoil ist das einzige Fischöl in Gelform mit Halal Zertifikat.

Unterschied von Omega 3 Gelform zu Fischöl Tabletten

Kinder können Easyvit Jelly form Omega 3-Sorten dank seiner weichen Form, wie Fruchtgummis, leicht konsumieren. Die Einnahme von Omega-3-Kapseln und Omega-3-Tabletten können für Kinder oder Erwachsenen mit Schluckbeschwerden auf Grund des Verschluckungsgefahr schwierig werden.

Unsere Omega-3 Produkte für Kinder sind besonders hochwertig und qualitativ. Der Geruch und Geschmack wird von Kindern geliebt. Der hohe Nährstoffgehalt und die sichere Verpackung sind ein Qualitätsmerkmal. 

Welches EasyFishoil?

Klicken Sie jetzt, um herauszufinden, welches EasyFishoil für Ihr Kind geeignet ist, indem Sie ein paar kurze Fragen beantworten! Wer Omega 3 supplementieren möchte sollte EasyFishoil kennenlernen. 

Häufig gestellte Fragen

Warum ist es für Kinder wichtig Omega-3 Fettsäuren einzunehmen?

Omega-3 Fettsäuren sind sehr wichtig für den menschlichen Körper und da es nicht selber hergestellt werden kann, muss es über die Nahrung aufgenommen werden. Studien zeigen, dass bei geringer Omega-3 Zufuhr die Lernfähigkeit des Kindes eingeschränkt ist. Ein Mangel kann außerdem zu vielen verschiedenen gesundheitlichen Nachteilen führen. Omega-3 kann auch über Nahrungsergänzungsmittel eingenommen werden.

Kann Omega 3 die Symptome bei Asthma bei Kindern lindern?

Asthma ist eine chronische Krankheit, die zu verschiedenen Symptome wie Brustschmerzen, Atembeschwerden, Husten und Keuchen führen kann. Einigen Studien zu Folge helfen Omega-3-Fettsäuren diese Symptome zu lindern.

Welche gesundheitlichen Vorteile hat Omega-3 bei Kindern noch?

Es werden viele gesundheitliche Vorteile von Omega-3 Fettsäure für Kinder aufgeführt. Diese wären unter anderem: Die Verbesserung der Symptome bei ADHS, Verbesserung der Gehirnleistung und Förderung von besserem Schlaf.

Gibt es Nebenwirkungen bei Kindern?

Es kann zu verschiedenen Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen, Durchfall oder Mundgeruch führen. Diese Nebenwirkungen sind eher als mild anzusehen. Wenn die empfohlene Dosis eingehalten wird, hält sich das Risiko einer Nebenwirkung gering.

Welche tägliche Dosierung für Kinder wird bei Omega 3 empfohlen?

Es gibt einen Unterschied zwischen Alter und Geschlecht bei der Dosierungsempfehlung von Fischöl für Kinder. Die Dosierungsempfehlungen für Kinder stellt sich wie folgt auf: 0-12 Monate: 0,5 Gramm, 1-3 Jahre: 0,7 Gramm, 4-8 Jahre: 0,9 Gramm, Mädchen 9-13 Jahre: 1,0 Gramm, Jungen 9-13 Jahre: 1,2 Gramm, Mädchen 14-18 Jahre: 1,1 Gramm, Jungen 14-18 Gramm: 1,6 Gramm. Diese Dosierungsempfehlungen sollten eingehalten werden, um unerwünschte Nebenwirkungen zu vermeiden.

Wie macht sie Omega-3 Mangel bemerkbar?

Wenn dem Körper über längere Zeit essentielle Fett fehlen, entwickeln sich allmählich Omega-3 Mangel Symptome. Der Körper kann essentielle Fettsäuren nicht selber herstellen und muss sie daher über die Ernährung aufnehmen. Es kann zu spröden Haaren, trockener Haut, Muskel- und Gelenkschmerzen, Sehschwäche, Muskelschwäche, Verdauungsstörungen, Arthrose und Rheuma, Müdigkeit, Unruhegefühl und vielem mehr kommen.

Wann sollte man Omega-3 nicht einnehmen?

Vor der Einnahme von Omega-3-Nahrungsergänzungsmitteln sollte man den Arzt konsultieren, insbesondere wenn man Medikamente einnimmt, da eine Wechselwirkung nicht auszuschließen ist. Gesunde Menschen müssen keine Nahrungsergänzungsmittel wie Omega-3 zusätzlich einnehmen, da insbesondere eine hohe Dosierung von Omega-3- Fettsäuren auch gesundheitliche Risiken haben kann. Auch bei Blutungsneigung sollte man Omega-3 nicht einnehmen, da insbesondere erhöhte Dosen eine Blutungsneigung begünstigen können und zum Beispiel Nasenbluten verursachen können. Menschen die Medikamente zur Blutgerinnung einnehmen sollten daher auch kein Omega-3 einnehmen.
Bestseller
RABATT%4
EasyFishoil - All in One Paket
75,80 € 72,76 €*
RABATT%5
Easy-Family Paket
95,75 € 90,96 €*
RABATT%3
EasyFishoil - Omega 3 Multipack
55,85 € 54,17 €*
BESTSELLER
EasyFishoil Adult
19,95 €*
48.0 g ( 415,63 €* / kg)
Varianten