25% Rabatt! Rabattcode: Sale25
We Love Sale!
We Love Sale!
IHR WARENKORB IST LEER

JOHANNISBROT: MEDITERRANES SUPERFOOD

18.08.2023
INHALT

Es wird vermutet, dass der Johannisbrotbaum aus dem Mittelmeerraum sowie der Region Vorderasien stammt. Auch heute noch wächst er dort vorwiegend und hat eine große kulinarische Bedeutung und Tradition.

Der Johannisbrotbaum

Wenn Sie die Johannisbrotbaumfrucht das erste Mal sehen, werden Sie sich nicht unbedingt angezogen fühlen. Der Carob-Baum kann bis zu 20 m hoch wachsen, dessen Frucht wie eine Schote mit harter und dunkelbrauner Fruchthülse aussieht. Es ist ein immergrüner Baum und ist sehr hitze- und trockenresistent.

Der kräftige Stamm mit seinen gespreizten Ästen formt sich zu einer ausladenden, halbkugeligen Krone. Im Inneren der Hülse befindet sich rötliches bis hellbraunes Fruchtfleisch mit kleinen schwarzbraunen Kernen. Äußerlich sind die Früchte anfangs noch grünlich und bei Reife dann violett-braun, glänzend und abgeflacht. Sie können bis zu 10 bis 30 cm lang, 1,5 bis 3,5 cm breit werden und eine Dicke von etwa 1 cm haben. Die Samen der Früchte wiegen fast gleichmäßig und haben ein Gewicht von 0,18 g (1 Karat=0,2 g). Früher wurden sie in Apotheken und Juwelieren als Gewichte benutzt. Erntezeit/Jahreszeit der Ernte: Die Ernte von Carob beginnt ab September und dauert ca. 4 bis 6 Wochen an

Der Geschmack von Johannisbrot und der Nährstoffwert

Carob schmeckt leicht bitter und hat gleichzeitig einen sehr süßen und etwas lakritz ähnlichen Geschmack. Die Früchte von Johannisbrot enthalten eine große Menge an Mineralstoffen, insbesondere Eisen und Vitamin B und Vitamin A. 

Das Superfood ist reich an Antioxidantien und Nährstoffen und bietet Schutz vor freien Radikalen. Eine Menge von 100g beinhaltet 222 g Kalorien, 4,6g Protein, 0 mg Cholesterin, 0,7g (gesättigte Fettsäuren 0,1g, einfach gesättigte Fettsäuren 0,2g, mehrfach ungesättigte Fettsäuren 0,2g), 89g Kohlenhydrate (Ballaststoff 40g, Zucker 49g), 35 mg Natrium, 827 mg Kalium, 2,9 mg Eisen, 54 mg Magnesium, 348 mg Kalzium, 14 IU Vitamin A, 0,4 mg Vitamin B6 und 0,2 mg Vitamin C.

Johannisbrot versus Schokolade/Kakao

Im Vergleich zu Schokolade und Kakao hat Johannisbrot viele Vorteile: 

✔ Carob
  • Enthält weniger Kalorien und Fett, beinhaltet aber reichlich Protein und Ballaststoffe. Diese sind in Schokolade und Kakao nicht enthalten, dafür aber viel mehr Fett.
  • Ist eine gute Kalziumquelle, die die Gesundheit von Knochen und Zähnen fördert und hat einen doppelt so hohen Kalziumgehalt wie Kakao.
  • Enthält keine Stoffe, die Migräne auslösen könnten.
  • Senkt den Cholesterinspiegel mit den darin enthaltenen Ballaststoffen. Diese erhöhen das gute Cholesterin und fördern eine hohe Dichte an Lipoproteinen.
  • Bremst die Überproduktion des appetitanregenden Hormons Ghrelin und verhindert somit eine Aufnahme von zu vielen Nährstoffen.
  • Ist Koffein- und Glutenfrei. 
✘ Kakao
  • Enthält Oxalsäure, welches die Kalziumresorption verhindert.
  • Kann bei einigen Menschen Migräne auslösen. 
  • Hat einen hohen Natrium- und Fettgehalt. 

Welche Beschwerden werden mit Johannisbrot gelindert?

Die Anwendungsbereiche von Johannisbrot;
Die Anwendungsbereiche von Carob sind vielfältig. Beispielsweise kann es eingesetzt werden

  • Gegen Durchfall
  • Gegen Husten und Asthma 
  • Bei Magen- und Darmbeschwerden
  • Gegen Darminfektionen
  • Zur Leberentgiftung
  • Gegen Osteoporose
  • Zur Senkung des Cholesterins
  • Bei Beschwerden mit Inkontinenz (Carob-Mehl)
  • Gegen Sodbrennen
  • Gegen Blähungen
  • Bei Zöliakie
  • Gegen Harnsäure und Gicht (Carob-Mehl) 
  • Bei Verstopfung

 

Die Nebenwirkungen von Johannisbrot

Die Johannisbrotfrucht scheint keine bekannten Nebenwirkungen bei oraler Einnahme als Nahrungsmittel oder Arzneimittel für den Großteil der Menschen zu haben. Unerwünschte Nebenwirkungen sind bisher nicht bekannt.

Die Dosierung von Carob

Für die Dosierung bei der Behandlung mit Johannisbrot Produkten sollten Sie mehrere Faktoren beachten. Unter anderem spielt das Alter und der Gesundheitszustand des Konsumenten eine Rolle. Es gibt keine festen Aussagen über eine angemessene Dosierung von Johannisbrot Produkten. Unsere Produkte enthalten entsprechende Dosierungsempfehlungen und können auf der jeweiligen Produktseite nachgelesen werden.Befolgen Sie immer die entsprechenden Anweisungen auf dem Produktetikett und konsultieren Sie vor der Anwendung Ihren Apotheker, Arzt oder anderes medizinisches Fachpersonal, wenn Sie Vorerkrankungen haben oder auf bekannte Inhaltsstoffe allergisch reagieren. Die Verwendungen von Johannisbrot gilt ansonsten jedoch als weitestgehend unbedenklich.

Häufig gestellte Fragen

Kann man Johannisbrot essen?

Ja, die Frucht von Johannisbrot ist essbar. Diese können nach Reife direkt roh verzehrt werden oder zu Johannisbrot-Produkten weiterverarbeitet werden.

Wo wächst der Johannisbrotbaum?

Der Johannisbrotbaum ist heimisch im Mittelmeerraum und Vorderasien kann aber auch in anderen Gegenden gepflanzt werden. Sie ist insbesondere geeignet für den biologischen Anbau.

Welche Johannisbrot-Produkte bietet UANDU an?

UANDU hat viele verschiedene Johannisbrot-Produkte im Sortiment. Köstliche Produkte mit hohem Nährstoffgehalt sind folgende:
Johannisbrot-Extrakt 350g
Propolis Johannisbrot in Honig Mischung 190g
Propolis Shot mit Holunder + Johannisbrot für Kinder (50ml)
Johannisbrot-Extrakt mit Bitterschokolade 350g
Johannisbrot-Extrakt mit Orangenschale & Zimtstangen 350g
Yummy - roher Honig mit Johannisbrot für Kinder
Johannisbrotbutter 260g
Johannisbrotkernmehl

Wie wird die Johannisbrotfrucht genutzt?

Johannisbrot kann roh verzehrt werden oder aber weiter zu verschiedenen Produkten verarbeitet werden. Wir bieten viele verschiedene gesunde Produkte an, in denen Johannisbrot verarbeitet wurde. Unsere Produkte sind besonders für Kinder geeignet und werden gerne von ihnen verzehrt.

Können Johannisbrot Produkte auch während der Schwangerschaft eingenommen werden?

Ja, Carob und Produkte mit der Wunderfrucht werden auch in der Schwangerschaft empfohlen. Die Johannisbrotfrucht hat einen hohen Nährstoffgehalt und enthält viele Vitamine, welche den Schwangeren während der Schwangerschaft zu Gute kommen werden. In einigen Quellen heißt es, dass das Superfood auch gegen Erbrechen während der Schwangerschaft helfen soll.

Wieviel Zucker beinhaltet Johannisbrot?

Das Fruchtfleisch von Johannisbrot enthält zum Großteil Zucker. Der Zuckergehalt variiert je nach Reifegrad zwischen 30 und 50%.

Ist Johannisbrot gesund?

Die Wunderfrucht hat viele gesundheitliche Vorteile und kann gegen verschiedene Beschwerden eingesetzt werden. Carob ist insbesondere geeignet bei Beschwerden wie Durchfall, Husten und Asthma, bei Magen- und Darmbeschwerden, gegen Darminfektionen, zur Leberentgiftung, gegen Osteoporose, zur Senkung des Cholesterins, bei Beschwerden mit Inkontinenz (Carob-Mehl), gegen Sodbrennen, gegen Blähungen, bei Zöliakie, gegen Harnsäure und Gicht (Carob-Mehl) und bei Verstopfung.

Führt der Verzehr von Johannisbrot Produkten zu Übergewicht?

Das Superfood hat einen hohen Nährstoffgehalt und hilft gegen Fettleibigkeit, da es einen sättigenden Effekt hat. Frühere Forschungen zeigen, dass ein Extrakt aus Johannisbrot- und Bohnenschoten den Cholesterinspiegel senkt und die Fettausscheidung bei Übergewicht fördert.
Bestseller
RABATT%4
EasyFishoil - All in One Paket
75,80 € 72,76 €*
RABATT%5
Easy-Family Paket
95,75 € 90,96 €*
RABATT%3
EasyFishoil - Omega 3 Multipack
55,85 € 54,17 €*
BESTSELLER
EasyFishoil Adult
19,95 €*
48.0 g ( 415,63 €* / kg)
Varianten